Grafische Darstellung des Leitbilds von DNA

Netzwerk gegen Gewalt an Frauen

Zu den „16 Tagen gegen Gewalt an Frauen“ vom 25.11. bis 10.12. gibt es wie jedes Jahr ein Netzwerk. Dieses Netzwerk arbeitet jährlich seit 2012 gemeinsam ein Programm für diese Kampagne aus, das in Freiburg stattfindet. Das Programm ist offen für alle Gäste. Mit den Aktionstagen leisten wir in Freiburg und Umgebung einen Beitrag dazu, alle Formen von Gewalt…

hier weiterlesen

Der jüngste Rundbrief aller Zeit

Im Novemberrundbrief stellen wir prominent das Wohnprojekt Kirnhalden vor. Grund dafür ist nicht nur der tolle Beitrag übers Wohnprojekt in der Tagesschau sondern auch deren akuter Kapitalbedarf. Die Kirnies brauchen in den kommenden Monaten ca. 1,5 Millionen € an privaten Krediten. Dieses Geld will die Genossenschaft durch ihre Mieteinnahmen über die Jahre hinweg zurück zahlen. Mehr Infos: www.kirnhalden.de In…

hier weiterlesen

D-CARE LAB BW

Das D-Care Lab ist ein Innovationsprogramm, in dem gemischte Innovations-Teams aus Baden-Württemberg gemeinsam neuartige ambulante Pflege- und Versorgungskonzepte entwickeln. Ab März 2023 geht es in die nächste Runde! Diesmal entwickeln die Teams innovative Lösungsansätze für konkrete Herausforderungen im Bereich der ambulanten Pflege, Kurzzeitpflege und sozialräumlichen Versorgung.  Zwei Organisationen aus den folgenden Bereichen bilden ein Innovations-Team: Im angeleiteten Innovationsprozess begleiten wir die…

hier weiterlesen

Leben im Jetzt und Denken im Tod

Was Dr. Adolph vor seiner Vorstandschaft bei der Sozialgenossenschaft SAGES schon ausfüllte? Seine Tätigkeit als praktizierender Philosoph. Wer ihn aus dieser Zeit kennt, wird sich nicht wundern über solche Überschriften (siehe oben). In den letzten Jahren musste jedoch seine Praxis als philosophierender Soziologe gegenüber dem Aufbau der Sozialgenossenschaft zurückstehen. Seit längerem aber wünsche ich mir wieder mehr schriftlich fixierte…

hier weiterlesen

Leben und Tod

Gibts an unserem himmlischen Messestand Eiscreme? Am Freitag und Samstag, 21.+ 22. Oktober 2022 hat die Sozialgenossenschaft mit DNA – Die Neuen Alten sowie dem Helferportal in der Messe Freiburg bei >LEBEN UND TOD< einen Messestand. Diese Messe ist in Bremen seit 13 Jahren der Treffpunkt für Haupt- und Ehrenamtliche aller Professionen, die Menschen am Ende des Lebens begleiten….

hier weiterlesen

Die Neuen Alten 11/2022: Auf „LEBEN und TOD 🏴‍☠️“

Der Rundbrief (RuF) im Oktober 2022 verweist mit seinem Titel „Leben und Tod“ auf die gleichnahmige Messe, die am Wochenende des 21. und 22. Oktober erstmals in Freiburg stattfinden wird. In einem vielleicht kryptischen Artikel geht der Rundbrief auch die gemeinsame Beteiligung der beiden SAGES-Projekte: „DNA-Die Neuen Alten“ und dem „Helferportal“ ein. Zum Thema Wohnen eröffnet der Rundbrief zwei…

hier weiterlesen

Kommunale Aktion Pflege und Versorgung

Zur Abmilderung des Pflege- und Versorgungsnotstandes Im Online-Beteiligungsportal der Stadt Freiburg zum Beteiligungshaushalt 2023/ 24 wird darüber abgestimmt wofür die Stadt Freiburg Geld ausgibt. Das Portal bietet die Möglichkeit sich darüber zu informieren, wo gespart werden kann und wo investiert werden soll. Beteiligung findet auch durch eigene Beiträge statt. Unten findet sich der Beitrag „Kommunale Aktion Pflege“ (KAP), den…

hier weiterlesen