Liebe Älterwerdende

Nils Adolph 1
Read Time1 Minute, 38 Seconds

Der erfolgreiche Start des DNA-Marktplatzes im Mai 2019 bestätigt eine bekannte Weisheit:

Beim Altern kommen Fähigkeiten und Talente im gleichen Atemzug zum Vorschein, wie andere für immer verschwinden!

Dasselbe gilt auch für Internettechnologie, weil sie denselben Gesetzen gehorcht wie die menschliche Natur. Beide, Natur und Technik, würden dann nicht nur lebenslänglich Information anhäufen, sondern sie auch im gleichen Atemzug vergessen.

Datenspeicher sowie Mnemotechnik dienen also nicht nur der Verbesserung des Speicherns und Behaltens von Informationen. Das menschliche Gehirn, ebenso wie das rasant und quantitativ anwachsende Vermögen in Gigabyte oder Terabyte, haben noch weitere Funktionen. Beide bringen komplexe Systeme hervor, Systeme die Informationen ordnen, kategorisieren, aufbereiten und wahrscheinlich das Wichtigste von allem, Informationen durchsuchbar und auffindbar machen.

Ich erkenne also, wie richtig es war, mein über fünfzehn Jahre lang angefülltes xenophily.eu-Wiki ein für alle Mal auszulöschen und zu vergessen! Zwar hielt es mir eine Unmenge an Information verfügbar, aber sie waren irrelevant und wertlos geworden, da sie weder gefunden wurden, noch etwas mit meinem aktuellen Leben zu tun hatten. Im Wiki hielt ich veraltete Information in einer traumatischen Wiederkehr des ewig Gleichen gefangen. Löschen und vergessen wir sie also.

Zu den vornehmsten Aufgaben eines städtischen Hilfesystems, das wichtige Informationen zum gelingenden Altern bereithält, kann es gehören, ein virtuelles Abbild des Hilfssystems zu pflegen. In der optimierten Realität sind zunächst alle lebenswichtigen Informationen den Suchenden durch angemessene Ordnungen verfügbar. Dann muss nach Vorbild des Lebens bei Veränderungen gelöscht, vergessen und ergänzt werden. Derzeit gibt es meines Wissens eine solche Plattform in Freiburg nicht. Dabei ist doch auch die Technologie auf der Welt um das Leben zu lieben, oder etwa nicht?

Falls Du einer bist, der sich zutraut, eine virtuelle Ordnung des städtischen Hilfesystems zum Leben zu erwecken, dann melde Dich bitte bei mir. Für Zuschriften und Anrufe bin ich jederzeit dankbar.

Herzlichen Gruß,

Nils Adolph

0 0
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleppy
Sleppy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

One thought on “Liebe Älterwerdende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Next Post

Alter macht Freitag

Alter macht zumindest mich täglich ein Stückchen freier!

DNA - Rundbrief