Toolbox „Sorgekultur“

Nils Adolph
Read Time41Seconds

Von der Kommission Altenbildung der Katholischen Erwachsenenbildung, in der Elfi Eichhorn-Kösler mitarbeitet,  wurde eine Toolbox mit Informationen und Arbeitsmaterialien zum Thema Sorgekultur entwickelt, die folgende Themen beinhaltetet: Eigen-Sinn – Gemein-Sinn – Selbst-Sorge – Mit-Sorge – Pflege – Sorge um Gerechtigkeit – Subsidiarität – Soziale Konvois – Sorge(t nicht)! Alle Themen enthalten  „Erläuterung“, „Bezug zum 7. Altenbericht“, „Anregungen für Verantwortliche und Multiplikator*innen“ und „Anregungen für die Bildungsarbeit“.

Die Toolbox kann als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Sie ist so gestaltet, dass die einzelnen Seiten als Moderationskarten verwendet werden können. Wer z.B. die zum Thema „Eigen-Sinn“ vorgeschlagene Filmarbeit durchführen möchte, findet alle wichtigen Informationen dazu auf einer Karte (in diesem Fall S. 7)

Die Kapitel sollen Lust machen, sich mit den verschiedenen Aspekten einer Sorgekultur zu beschäftigen und praktisch an diesem wichtigen, zukunftsweisenden Thema  zu arbeiten.

1 0
0 %
Happy
0 %
Sad
0 %
Excited
0 %
Angry
0 %
Surprise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Next Post

Wohnzukunft klug vorausschauend und kreativ gestalten

– jetzt! Wohngeschichte ist immer auch Lebensgeschichte. Davor sollte niemand den Kopf in den Sand stecken. Zwei Spezialistinnen auf ihrem Gebiet führen uns in dieses Thema ein – mit ihrem praktischen Wissen und Ihren Erfahrungen zum Wohnen im 3. Lebensabschnitt. Ines Himmelsbach, Professorin für soziale Gerontologie an der KH Freiburg […]

DNA - Rundbrief