friga e.V. für Frauen und Männer ab 55 Jahren

Read Time48 Second

Die Sozialberatungsstelle friga e.v. informiert und berät seit vielen Jahren Erwerbslose sowie Arbeitnehmer*innen und Selbstständige mit kleinen Einkünften. In den Gesprächen geht es um die Existenzsicherung und die berufliche Neuorientierung. Da in den letzten Jahren die Zahl der älteren Ratsuchender zunahm, darunter viele Ruheständler*innen deren Renten nicht (mehr) bedarfsdeckend sind, konzipierte die friga e.V. ein Angebot aus Beratung und längerfristiger Begleitung, speziell für Frauen und Männer ab 55 Jahren – mit oder ohne Arbeit. In vertraulichen Gesprächen erfahren Sie, ob und welche Leistungen für sie in Frage kommen und welche Rechte und Pflichten damit ver-bunden sind. Auf Wunsch erhalten sie tatkräftige Unterstützung bei Antragstellung (Formulare ausfül-len, Papieren sichten) und Begleitung zu Ämterterminen (Beistand). Falls Sie ein Beratungsangebot wünschen, rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei.

Habsburger Str. 9, 79104 Freiburgmittwochs 13.30 Uhr – 15.00 Uhroder rufen Sie an: 594 796 16 dienstags bis donnerstags von 10.15 Uhr – 15.00 Uhr

0 0
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleppy
Sleppy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.