Aktion „Vergesst uns nicht!“ mit großer Resonanz

Read Time50 Second

Über 200 Briefe in acht Tagen für einsame alte Menschen

„Vergesst uns nicht!“ heißt die Aktion, mit der die Initiative DNA – Die Neuen Alten am 7. April in der Badischen Zeitung und sozialen Medien sowie dem monatlichen DNA-Rundbrief zum Briefeschreiben aufrief. Innerhalb weniger Tage kamen bislang über 200 Briefe zusammen, die Initiator Nils Adolph in enger Kooperation mit den Nachbarschaftshilfen und Pflegeheimen an einsame alte Menschen verteilen konnte.

DNA hat sich entschlossen, diese Aktion unbegrenzt fortzusetzen und bittet Freiburger*innen aller Altersstufen einen Brief an einen (noch) unbekannten Menschen zu schreiben und ihm damit eine Freude zu bereiten. Die Briefe werden UNGEÖFFNET weitergeleitet. Wer möchte, kann auf der Rückseite des Umschlags einen Freiburger Stadtteil und/oder eine Einrichtung benennen. DNA stellt sicher, dass der Brief im genannten Quartier ankommt. Ein beigelegtes, mit der Adresse des Absenders versehenes und bereits frankiertes Kuvert steigert die Chance auf eine Antwort.

Die Adresse lautet:
DNA – Die Neuen Alten, c/o „Vergesst uns nicht“, Arne-Torgersen-Str. 7, 79115 Freiburg.

0 0
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleppy
Sleppy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.