Wer ist DNA – Die Neuen Alten?

DNA wird initiiert von Menschen zwischen unter 20 und über 70, die sich aktiv für gelingendes Altern in Freiburg einsetzen. Sie setzen sich ehrenamtlich und transparent für eine Kultur der Mitgestaltung ein. Dazu gehören nachbarschaftliche Selbst- und Mithilfe, neue Wohnformen und Patengroßeltern.

In bewegten Bildern stellen sich die Mitglieder des Kernteam von DNA hier kurz vor. Die Idee stammt von Thomas Hertle, den Anfang macht DNA-Initiator Nils Adolph.


Wenn Sie DNA – Die Neuen Alten unterstützen möchten, dann freuen wir uns über Ihre ehrenamtlichen und finanzielle Beiträge. Wir sind Teil der inklusiven Sozialgenossenschaft SAGES eG als gemeinnützigem Rechtsträger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.