DNA-Newsletter im Mai 2021: Wildes vom Wegesrand

Den Mai-Newsletter eröffnet Thomas, der sich – inspiriert von seiner Video-Serie mit Gabriele Plappert vom Kunzenhof – über leckere Kräuter hermacht, die auch am Wegesrand wachsen.

Der Mai-Rundbrief beeindruckt duch eine Vielzahl an Mitmachaktionen: Freiburger Mitmachtage 2021, Fragen an die Freiburger Bürgerstiftung, Montagslachen und Umfrage zu Mehrgenerationenhäusern. Außerdem werden eifrige Schreiber*innen für digitale und nicht-virtuelle Post gesucht.

DNA und die SAGES zeigen sich aktiv durch ihre Beiträge zum Digitaltag 2021 und die online Initialzündung für Nachbarnetze am Tag der Nachbarn am 28.Mai 2021.

Auch aus dem Sozialen Nahraum gibt es viel Neues im Newsletter zu vermelden. Mit einem Buchtipp zu Wanderungen für Senioren im Schwarzwald, verschiedenen Vorträgen und einer Einladung zum Online-Talk mit Ria Hinken sorgt DNA für ganzheitliche Salutogenese.

Der Blick über den Tellerrand stellt die Welt vom Kopf auf die Füße: Ältere im freiwilligen sozialen Engagement oder auch als Radiomacher stehen einer Umfrage zum Befinden und Migrant*innen mit Demenz gegenüber.

Wohl bekomms! Und auf ein langes und sinnerfülltes Leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.