Kommunale Aktion Pflege und Versorgung

Zur Abmilderung des Pflege- und Versorgungsnotstandes Im Online-Beteiligungsportal der Stadt Freiburg zum Beteiligungshaushalt 2023/ 24 wird darüber abgestimmt wofür die die Stadt Freiburg Geld ausgibt. Das Portal bietet die Möglichkeit sich darüber zu infomieren wo gespart werden kann und wo investiert werden soll. Beteiligung findet auch durch eigene Beträgen statt. Unten findet sich der Beitrags „Kommunale Aktion Pflege“ (KAP)…

hier weiterlesen

DNA-Ruf Juni 2022: Blumen sind das Lächeln der Erde

Neben den Blumen bringt der Monat Juni 2022 wieder einen neuen Rundbrief hervor. Diesen leitet wie gewohnt ein Text zum Wohnen im Alter ein, die Vorstellung des Wohnprojekt Allmende Gundelfingen. Die Rubrik: „Marktplatz von Engagierten für Engagierte“ enthält zwei Handlungsaufforderungen: Gemeingut Krankenhaus retten „Nachbarnetz und Wohnen“ am 12. Juli im Bürgersaal Littenweiler Die meisten Artikel enthält die Rubrik: „Formate DNA…

hier weiterlesen

DNA Rundbrief: Alles neu macht der Mai

Der DNA-Rundbrief im Mai 22 kommt mit fulminanten Themen aus den gewohnten Kategorien: Marktplatz zum Mitmachen, Formate aus der Sozialgenossenschaft, sozialer Nahraum und dem kleine Blick über den Tellerrand. Kolumne: Kolumne Wohnen: Freiburger Model Marktplatz von Engagierten für Engagierte Selbsthilfebüro Freiburg | Freiwilligenagentur – Tag der Offenen Tür PITCH 2022 Schreibwerkstatt der Generationen Foodsharing Café Freiburg ask! e.V. mit Netzwerktagung…

hier weiterlesen

DNA-Rundbrief März 2022

Kolumne: Wohnortnahes Engagement war nie wichtiger  Marktplatz von Engagierten für Engagierte Die Nachbarschaftsgespräche sind zurück  Hurra! Hurra! Das Nachbarnetz ist wieder da! Brücken bauen und Spaltungen überwinden Formate DNA – Aktionen – Projekte der Sages Telesprechstunde – wann ist das sinnvoll? Die Mitglieder der SAGES eG haben gewählt Sozialer Nahraum und lokale Netzwerke Menschen mit Demenz Gespräche am Bonhoeffer…

hier weiterlesen

DNA-Rundbrief Feb. 22: Fühlingssehnsucht macht sich breit

Kolumne: Das erste Hausprojekt rückt näher! Marktplatz von Engagierten für Engagierte Digitale Alltags-Coaches für Menschen 60plus Von der Lust am Denken Aktionen und Projekte von DNA und Sages Das Fitnessstudio für den Kopf Ein neues Gesicht im Vorstand der Sozialgenossenschaft Sozialer Nahraum und lokale Netzwerke Abmildern von Pandemiefolgen Gespräche am Bonhoeffer Platz – Februartermin 17.02. Symposium „Alterstraumatologie“ Den sozial-ökologischen Wandel…

hier weiterlesen

DNA-Rundbrief Dezember 2021: Angenehme Feierei! 🍀

In dem letzten Rundbrief 2021 gibt es kein Editorial sondern eine kleine Kolumne in der Teammitglieder von DNA-Die Neuen Alten ihre Gedanken zum Jahreswechsel festhalten. Außerdem die bereits bekannten Überschriften mit vielen anregenden und interessanten Inhalten. Kolumne: Die DNA Teammitglieder teilen ihre Gedanken zum Jahreswechsel Marktplatz von Engagierten für Engagierte Bleiben Sie in Bewegung Digitalisierung – Kein Plan? Kein…

hier weiterlesen

Nachbarschaftshilfe als genossenschaftlicher Verbund?

Contraste, die Zeitung für Selbstorganisation hat im Schwerpunkt ihrer aktuellen Ausgabe einen wichtigen Baustein zu Lösungen des Pflegenotstands behandelt. Die kollektive, gemeinschaftlich organisierte Nachbarschaftshilfe – oft als Seniorengenossenschaften bezeichnet. Die Genossenschaften können einen wichtigen Baustein zur Abfederung des Pflegenotstands beitragen. Als genossenschaftliche Beispiele aus Baden-Württemberg werden die Bürgergenossenschaft Neuweiler, die SAGES eG in Freiburg sowie die BürgerSozialGenossenschaft Biberach und…

hier weiterlesen