Wildes vom Wegesrand

Editorial des Rundbriefs im Mai 2021 von Thomas Hertle Frühlingszeit ist Kräuterzeit! An der frischen Luft können wir die neu erwachende Fülle der Natur genießen. Und wer dabei auf den Boden schaut, kann einiges Leckeres und Gesundes entdecken. Vieles, was gemeinhin als „Unkraut“ bezeichnet wird, ist in Wirklichkeit eine essbare oder sogar heilende Pflanze. Jedoch bedarf es eines geschulten…

hier weiterlesen

DNA-Newsletter im Mai 2021: Wildes vom Wegesrand

Den Mai-Newsletter eröffnet Thomas, der sich – inspiriert von seiner Video-Serie mit Gabriele Plappert vom Kunzenhof – über leckere Kräuter hermacht, die auch am Wegesrand wachsen. Der Mai-Rundbrief beeindruckt duch eine Vielzahl an Mitmachaktionen: Freiburger Mitmachtage 2021, Fragen an die Freiburger Bürgerstiftung, Montagslachen und Umfrage zu Mehrgenerationenhäusern. Außerdem werden eifrige Schreiber*innen für digitale und nicht-virtuelle Post gesucht. DNA und…

hier weiterlesen

Mein ziemlich bester Freund

Wenn man in dieser Zeit – in diesen besonderen Zeiten wie man ja überall liest – einen Text verfassen möchte, kommt man einfach nicht an dem Thema Corona vorbei. Es ist dermaßen prägend für unser Hier und Jetzt… dies zeigt sich allein schon an den neuen Begriffen, Wortschöpfungen, medizinischen Termini, die uns mittlerweile fließend über die Lippen kommen. Wir…

hier weiterlesen

Rundbrief im März 2021: Ein ziemlich bester Freund

Der aktuelle Rundbrief im März 2021 aus der DNA – Redaktion kommt mit einem Editorial von Silke zum Thema: Ein ziemlich bester Freund. Darin reflektiert sie ihre Erfahrungen im Lockdown und setzt sie ins Verhältnis zu ihrem neuen Freund: ein inneres Haustier. Der Märzrundbrief beeindruckt durch sein Schwerpunktthema: „Patengroßeltern“ und den Beginn der Präventiven Hausbesuche in Freiburg am 1.6.2021….

hier weiterlesen

Großeltern der besonderen Art

Das Patengroßelternprojekt –initiiert von DNA – die neuen Alten bei der gemeinnützigen SAGES eG „Ich bin bei meiner Oma aufgewachsen und habe ihr viel zu verdanken. Ich lebe mit meiner Tochter Mareike* alleine, sie hat keine leiblichen Großeltern, ich möchte ihr jedoch gerne auch eine „Beziehungs – Oma“ anbieten können.“ Alleinerziehende Mutter „Ich bin alleinerziehend und vor 3 Jahren…

hier weiterlesen

Rundbrief im Februar 2021: Du bist was Du isst

Der aktuelle Rundbrief im Februar 2021 aus der DNA – Redaktion kommt mit einem Editorial von Sabine zum Thema: „Wie ich zum Flexitarier wurde„. Außerdem hat sie das Rezept für ein vegetarisches Gericht mit dazu geliefert und >hier< das Ergebnis gefilmt. Im Marktplatz von Engagierten für Engagierte gibt es neben Anregungen zur Home-Fitness, einen Wettbewerb für pflegende Angehörige und…

hier weiterlesen

Rundbrief Januar: gemeinsam in das Jahr 2021 starten!

Der aktuelle Rundbrief kommt mit einem Vorwort von Nils Adolph, in dem er sich ein paar Gedanken über Freiheit und Zwang im Zusammenhang mit Digitalisierung macht. Damit umreisst er das Schwerpunkthema des Rundbriefes: Digitalisierung. Dazu gibt es in der DNA-Rubrik: „Marktplatz von Engagierten für Engagierte“ beispielsweise den Gastbeitrag von Vinzenz Berg „Mythen – Verdrehungen – Falschmeldungen“ der helfen soll,…

hier weiterlesen