Wildes vom Wegesrand

Editorial des Rundbriefs im Mai 2021 von Thomas Hertle Frühlingszeit ist Kräuterzeit! An der frischen Luft können wir die neu erwachende Fülle der Natur genießen. Und wer dabei auf den Boden schaut, kann einiges Leckeres und Gesundes entdecken. Vieles, was gemeinhin als „Unkraut“ bezeichnet wird, ist in Wirklichkeit eine essbare oder sogar heilende Pflanze. Jedoch bedarf es eines geschulten…

hier weiterlesen

Mein ziemlich bester Freund

Wenn man in dieser Zeit – in diesen besonderen Zeiten wie man ja überall liest – einen Text verfassen möchte, kommt man einfach nicht an dem Thema Corona vorbei. Es ist dermaßen prägend für unser Hier und Jetzt… dies zeigt sich allein schon an den neuen Begriffen, Wortschöpfungen, medizinischen Termini, die uns mittlerweile fließend über die Lippen kommen. Wir…

hier weiterlesen

Großeltern der besonderen Art

Das Patengroßelternprojekt –initiiert von DNA – die neuen Alten bei der gemeinnützigen SAGES eG „Ich bin bei meiner Oma aufgewachsen und habe ihr viel zu verdanken. Ich lebe mit meiner Tochter Mareike* alleine, sie hat keine leiblichen Großeltern, ich möchte ihr jedoch gerne auch eine „Beziehungs – Oma“ anbieten können.“ Alleinerziehende Mutter „Ich bin alleinerziehend und vor 3 Jahren…

hier weiterlesen

Es gibt keine Altersfalle – sondern nur Altersdiskriminierung

Charly Strödter, Aufsichtsratvorsitzender der SAGES eG, hat sich einer Replik vieler Menschen an Giovanni di Lorenzo auf einen Artikel in der ZEIT angeschlossen. Hier der Wortlaut: Es gibt keine Altersfalle –sondern nur Altersdiskriminierung Eine Antwort auf DIE ZEIT am 16. April 2020 auf Seite 4, Politik„In der Altersfalle. Für gefährdete Bevölkerungsgruppen könnte es noch lange Einschränkungen geben – das…

hier weiterlesen

Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen, die sich mit uns für ein verändertes Verständnis vom Älterwerden und für neue Altersbilder einsetzen, ein frohes Weihnachtsfest und einen sanften Übergang ins Jahr 2020! Ob im Kreise der Famiilie, mit Freunden oder ganz anders – immer getreu der Devise „Alles ist möglich, wir probieren’s aus!“ Denn genau das meint unser Wahlspruch, den wir als Jahresmotto…

hier weiterlesen

Sag mal, wie fühlt sich das an, das Alter?

Dossier zum Rundbrief 12/2019: „Ich kann bis Januar nicht bügeln“ Sind Sie das schon mal gefragt worden? Oder haben Sie je in jüngeren Jahren dazu Ältere befragt? Ich nicht, deshalb wusste ich nicht, dass auch ganz ohne Krankheit das Alter sich meldet. Tatsache: Alter ist Biologie, also eine körperliche Entwicklung und deshalb spürbar. Die einen nehmen die Veränderungen mit…

hier weiterlesen