Lasst uns froh und mutig sein – von der Idee bis zum Möbelwagen

Nils Adolph

Ein praktisches Handbuch für Mehrgenerationen-Projekte mit vielen Beispielen aus den Leben, von Eva-Maria Kreis Liebe Unterstützer*innen, Berater*innen, Interessent*innen und Freund*innen meines Buches und für Gemeinschaftliches WohnenLiebe Wohnhöfler,es ist soweit. Ich habe mein Buch bei Amazon veröffentlicht.Man kann sich eine gratis Kindle Lese-App auf seinen Computer herunterladen, um E-Books lesen zu können.Klicke hier: https://www.amazon.de/kindle-dbs/fd/kcp************************************************************************Titel: […]

Fragebogen Inklusives Wohnen

Nils Adolph

Bin ich der Gemeinschaftstyp? Das Netzwerk gemeinschaftliches Wohnen hat einen Fragebogen entwickelt, der bei der Selbsteinschätzung zum Thema Gemeinschaftliches Wohnen helfen soll. Manchmal ist es hilfreich, präzise Fragen gestellt zu bekommen. Es hilft auch, Antworten für sich schriftlich zu fixieren, weil im Niederschreiben manches klarer wird – auch wenn es […]

„Wohnen für Hilfe“ auch Azubis, Berufsanfänger/innen und ältere Alleinstehende

Nils Adolph

Das Programm läuft seit 2002 und war von Anfang ein Erfolg: Unter dem Namen „Wohnen für Hilfe“ vermittelt das Studierendenwerk Freiburg (SWFR) generationenübergreifende Wohnpartnerschaften zwischen Studierenden und Seniorinnen, Senioren oder Familien. Auf Beschluss des Gemeinderates finanziert künftig die Stadt Freiburg eine neue Stelle zur Vermittlung von Wohnpartnerschaften. Damit können nun […]

DNA - Rundbrief