My blog

Welt-Alzheimertag – der 21. September

Nils Adolph

Weltweit sind etwa 46 Millionen Menschen von Demenzerkrankungen betroffen, zwei Drittel davon in Entwicklungsländern. Bis 2050 wird die Zahl auf voraussichtlich 131,5 Millionen ansteigen, besonders dramatisch in China, Indien und den afrikanischen Ländern südlich der Sahara. Seit 1994 finden am 21. September in aller Welt vielfältige Aktivitäten statt, um die Öffentlichkeit […]

Ehrenamtliche befürchten starke finanzielle Belastungen durch Gesetzesänderung

Nils Adolph

Auch der Deutsche LandFrauenverband kritisiert die Bestrebungen der Bundesregierung, Bildungsveranstaltungen künftig umsatzsteuerpflichtig zu machen. Berlin, 12.09.2019 – Mit dem vom Bundeskabinett Ende Juli beschlossenen Entwurf eines „Gesetzes zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ (kurz: Jahressteuergesetz 2019) befürchtet der Deutsche LandFrauenverband (dlv), dass Bildungsveranstaltungen für […]

InfoPortal Unterstützungsangebote

Nils Adolph

76 % der rund 400.000 Pflegebedürftigen in Baden-Württemberg werden zu Hause und in der Familie gepflegt. In dieser Situation bieten Angebote zur Unterstützung im Alltag (sog. Unterstützungsangebote ) den pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen Hilfen. Gleichzeitig haben diese die Möglichkeit soziale Kontakte zu pflegen auch auch ihre Lebensqualität wird verbessert […]

Erfahrungsaustausch zum Alterungsprozess

Nils Adolph

„DNA – Die Neuen Alten“ laden am Dienstag, 17. September um 19 Uhr zu einem Erfahrungsaustausch älterer und alter Menschen in den Gemeinschaftsraum der Arne-Torgersen-Straße 7 (Gutleutmatten-Ost) ein. Der Eintritt ist frei. Anmeldung nicht erforderlich. 40 Jahre Arbeit und dann die große Freiheit? Oder die Zeit der großen Sorgen? Wohl […]

Generationen im Gespräch!

Sigrid Hofmaier

Bei Generationen im Gespräch tauschen sich Jung und Alt über die großen Herausforderungen unserer Zeit aus, wie zum Beispiel: Klimakrise, Digitalisierung, Mobilität oder Migration. Gemeinsam entwickeln sie Ideen für ein zukunftsfähiges Miteinander in Freiburg.  Seid dabei, beteiligt euch und gestaltet Freiburg mit! Wann:            Freitag, 18. Oktober 2019, 09.30 Uhr […]

Sicher vernetzt – mit 60plus

Nils Adolph

Welche Bilder kann ich gefahrlos über Whatsapp verschicken? Wie finde ich bei Facebook alte Schulfreunde? Warum ist ein Smart-Home vielleicht doch nicht nur praktisch? Und was passiert mit meinen Daten?   Die Freiburgerin Ria Hinken – 66 Jahre, Netzwerkerin, Social-Media-Expertin und Altersspezialistin – weiß es. Lange hat sie im IT-Bereich gearbeitet. […]

„Auf der sicheren Seite – zu Notfällen und Vorsorge“

Sigrid Hofmaier

DNA-Netzwerkgespräch im Juni 2019 „TUN SIE WAS!“ – so lautete der Rat der Experten in der Schlussrunde des gut besuchten Netzwerkgesprächs auf die Frage, was sie den anwesenden Gästen mit auf den Weg geben würden. Nichts zu tun bedeutet, die Verantwortung an Ärzte, Angehörige oder den Staat abzugeben. Im Zentrum […]

Liebes Altern

Nils Adolph

Du gibts mir die Freiheit, die Kraft und den Mut. Mit Dir zusammen kämpfe ich mich zunemend mehr frei, ich selbst zu sein. Ursächlich ermöglichen mir meine Selbsttranszendenz und mein Idealismus weit über vormals unmöglich Geglaubtes hinauszukommen – ich habe mich von engen Wänden befreit, gelernt, weite Ebenen zu durchschreiten […]

DNA - Rundbrief