Pate werden

Viele Alleinerziehende und Patenkinder freuen sich auf Patengroßeltern, die gern spielen, basteln, vorlesen, die Natur mögen und vor allem Zeit mitbringen, um die Welt gemeinsam zu entdecken.

Wir wünschen uns aktive Menschen, die Freude und Lebenserfahrungen im Umgang mit Kindern haben. Mitzubringen sind Geduld, Humor, Aufgeschlossenheit und Interesse an neuen Sozialkontakten. Erfahrung in der Lebenswelt von Alleinerziehenden ist von Vorteil, aber keine notwendige Voraussetzung.

In einem persönlichen Gespräch stellen Elfie Eitenbenz oder die Koordinationsstelle der SAGES eG Ihnen gern das Patengroßeltern-Projekt vor und nehmen Ihre Wünsche auf. Ihren Einsatz in Ihrer Wunschfamilie begleitet Elfie professionell und unterstützt Sie gern.

Außerdem sind Sie in regelmäßigen Treffen in eine Gruppe von Gleichgesinnten eingebettet. Dort gibt es einen fachlichen Austausch, Reflektion und Fortbildung.

Die Koordinationsstelle der SAGES eG sorgt für den rechtlichen Rahmen. Während Ihrer Patenschaft werden Sie begleitet und unterstützt. Die Fahrkosten werden auf Wunsch erstattet.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Elfie Eitenbenz elfie.eitenbenz@t-online.de Tel.: 0761-7032327

Nis Adolph und Ines Ringwald info@sages-eg.de Tel.: 0761 45 89 1846