Alter

Ich glaube an das Alter

Veröffentlicht am

„Ich glaube an das Alter,“ schrieb Rainer Maria Rilke am 13. Dezember 1905 an seinen Freund Arthur Holitscher. Nils machts sich Gedanken warum das so sein könnte und versucht Rilke zu verstehen.

Alter

Man muss sich täglich selbst retten

Veröffentlicht am

Alles altert von Geburt an – das ganze Leben lang. Für manche ist Altern ein Abwehrkampf gegen die Zumutungen des Lebens. Sie wollen Unvorhergesehenes und Unvorhersehbares, vielleicht zufällig Erscheinendes oder absichtlich Boshaftes bewältigen. Für andere ist Altern durch herbe Enttäuschungen gekennzeichnet, durch die sie bestenfalls gewachsen sind und sich entwickelt haben. Wieder andere auf am […]