Der Digitalisierung muss sich auch die ältere Generation stellen

Expertise aus erster Hand von Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Podium im Glashaus“  Sie hat am aktuellen 8. Altersbericht im Sprecherrat des Fachausschusses „Alter und Technik“ der Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) unmittelbar mitgewirkt und schreibt aktuell an einem Buch mit dem Titel „Gut vernetzt oder abgehängt“: Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff war bis August 2020 Professorin für Soziale…

hier weiterlesen

Digital gegen die Distanz zwischen Alt und Jung

Der demografische Wandel führt zu einer wachsenden Distanz zwischen Jung und Alt. Besonders deutlich wird dies in Bezug auf die Themen Demokratie, Digitalisierung, Mobilität und – gerade in diesem Jahr – Covid-19. Mit Generationen im Gespräch wollen wir dieser zunehmenden Distanz zwischen den Generationen entgegenwirken. Mit unserer digitalen Generationen-Challenge eröffnen wir dazu eine bundesweite Bühne. Etwa 150 jüngere und…

hier weiterlesen

Generationen im Gespräch läd ein

das Ziel von Generationen im Gespräch ist es, dass Menschen zum Verhältnis zwischen Jung und Alt ins Gespräch kommen. Mit Generationen im Gespräch wollen wir Raum für Begegnung zwischen den Generationen schaffen. Wir gestalten einen unmittelbaren, wertschätzenden und verbindlichen Dialog zwischen Jung und Alt und wollen so der Distanz der Generationen entgegen wirken. Beim Digitaltag 2020, am Freitag, 19.6.2020…

hier weiterlesen

SoNaTe heisst jetzt freiburghaeltzusammen.de

Jahrelang dümpelt das millionenschwere Softwareprojekt SoNaTe unter Federführung der Evangelischen Hochschule vor sich hin und jetzt kommt ein Wirbelwind nach dem nächsten. Noch ist die SoNaTe im Gewand von freiburghaeltzusammen.de (#FhZ) mit großer Unterstützung des städtschen Amtes für Digitales nicht gestartet, da feiert der SoNaTe-Blog schon sein Richtfest. Hier findet sich die Pressemitteilung zum Start von #FhZ am 22….

hier weiterlesen

Stadtnetzwerk #freiburghältzusammen

inspirierend und vertrauensvoll. Das soziale Netzwerk, das mir gehört!www.freiburghaeltzusammen.de Wie mache ich mit?Unter www.freiburghaeltzusammen.de können Sie sich mit Ihrem Klarnamen registrieren und bekom-men eine E-Mail zugeschickt. Aktivieren Sie diese Bestätigungs-E-Mail und melden Sie sich jetzt auf der Plattform an. Dann können Sie loslegen und Ihre Umgebung erkunden. Was ist das Stadtnetzwerk und was kann es?Es ist ein digitaler Raum,…

hier weiterlesen

Internet für Seniorinnen und Senioren leicht gemacht

Kontaktverbote, Ausgangs- und Besuchsbeschränkungen im Rahmen der Coronaviruskrise sorgen dafür, dass viele Ältere ihre Familie und Freunde nicht mehr direkt treffen. Kontakt lässt sich auch über Telefon und das Internet halten. Wie findet man sich als Online-Neuling am besten im Netz zurecht? Viele Ältere weichen aus Sorge vor einer Ansteckung mit COVID-19 auf die digitale Kommunikation mit Freunden und…

hier weiterlesen

altenpflege-hilfe.net

Gute Information für pflegende Angehörige Marco Döhring hat eine www.altenpflehe-hilfe.net ins Leben gerufen, damit pflegende Angehörige und Menschen, die sich mit dem Thema Pflege auseinandersetzen wollen/ müssen über alle Möglichkeiten gut informiert sind. Da er sich selber seit vielen Jahren um die administrativen Aufgaben der privaten Betreuung kümmert und mit vielen Angehörigen in Kontakt kommt, wird er immer wieder…

hier weiterlesen