Die Neuen Alten 11/2022: Auf „LEBEN und TOD 🏴‍☠️“

Der Rundbrief (RuF) im Oktober 2022 verweist mit seinem Titel „Leben und Tod“ auf die gleichnahmige Messe, die am Wochenende des 21. und 22. Oktober erstmals in Freiburg stattfinden wird. In einem vielleicht kryptischen Artikel geht der Rundbrief auch die gemeinsame Beteiligung der beiden SAGES-Projekte: „DNA-Die Neuen Alten“ und dem „Helferportal“ ein. Zum Thema Wohnen eröffnet der Rundbrief zwei…

hier weiterlesen

Seelische Gesundheit zu Zeiten des Corona-Virus

Die Corona-Krise verändert den Lebensalltag, das Verhalten und die Lebensperspektive vieler Menschen. Das Virus betrifft in erster Linie zunächst die körperliche Gesundheit – aber die Informationen über den Verlauf weltweit und die Zahlen der Infizierten und Toten sind alarmierend. Dazu kommt die Aufforderung soziale Kontakte zu meiden, oder gar in häusliche Quarantäne zu gehen. – Das kann einem schon…

hier weiterlesen

„Altwerden ist keine Krankheit und sich Hilfe von außen zu holen, ist keine Schande…“

Nachlese: DNA-Netzwerkgespräch „Krisen und Konflikte bewältigen“ Im DNA-Netzwerkgespräch „Krisen und Konflikte bewältigen“ am 23. Oktober kamen vier Expert*innen für Krisenbewältigung zu Wort. Sie stellten ihre Angebote in jeweils zehn Minuten vor und antworteten auf Fragen der Teilnehmer*innen. Anschließend konnten die Anwesenden im persönlichen Kontakt die Themen vertiefen. Elfie Eitenbenz: Coaching, Seniorenberatung Die frühere Fachgebietsleiterin der Pro-Familia-Geschäftsstelle in Freiburg, Mutter…

hier weiterlesen